<
    >

    WOHNEN


    Altersgerecht wohnen  – nach Ihren Wünschen

    Bei uns leben ältere Menschen in kleinen Hausgemeinschaften zusammen, die ihnen eine vertraute Umgebung bieten und natürlich individuelle Pflege und Betreuung. Jede Hausgemeinschaft verfügt über ihre eigenen, vertrauten Pflegekräfte. Selbstverständlich bieten wir auch Plätze zur Kurzzeitpflege an.

    Service-Wohnen bedeutet bei uns: Als Mieter im eigenen Appartment leben, aber mit der Sicherheit, Verpflegung und Dienstleistungen nach Bedarf zu bekommen.

    Unsere Hausgemeinschaften – Leben in einem familiären Umfeld

    Im Seniorenzentrum Am Wasserturm leben pflegebedürftige ältere Menschen in Hausgemeinschaften zusammen. Lebendiger Mittelpunkt jeder Hausgemeinschaft und damit des gesamten Alltagslebens ist die geräumige, gemütlich eingerichtete Wohnküche. Alle können ihren Tagesablauf individuell gestalten. Es wird zusammen gegessen, geklönt, gespielt oder einfach nur zugeschaut. Wer mag und kann, nimmt aktiv am Alltagsgeschehen teil. Die anderen beruhigt das Zuschauen bei den Haushaltsaktivitäten, die menschliche Nähe und vertrauten Gesichter in der Wohngruppe und das ständig in der Wohnküche anwesende Personal.

    Geborgenheit für Menschen mit Demenzerkrankungen

    Die Hausgemeinschaft vermittelt Sicherheit, Geborgenheit und eignet sich besonders gut für Menschen mit Demenzerkrankungen. Dies gilt auch für Menschen, die aufgrund ihres körperlichen oder gerontopsychiatrischen Krankheitsbildes schwer- oder schwerstpflegebedürftig sind. Sie sind Teil einer Gemeinschaft, aus der sie sich jederzeit in ihr eigenes Zimmer zurückziehen können. Die Lebensqualität und das Wohlbefinden aller stehen bei uns im Vordergrund. Wir möchten ein Lebensumfeld schaffen, das auf Vertrauen beruht. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den Angehörigen sowie haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. So entsteht die gewünscht familiäre Atmosphäre in der Wohngruppe.

    Ihr Zimmer – Ihr Zuhause

    Unser Haus umfasst 9 Hausgemeinschaften mit jeweils 14 bis 17 Bewohnerinnen und Bewohnern. Die 106 Einzelzimmer sind teilmöbliert mit Bett und Kleiderschrank. So können Sie liebgewonnene Möbel und Dekoration mitbringen und Ihr eigenes Zuhause gestalten. Die Badezimmer sind senioren- und behindertengerecht ausgestattet.

    Service-Wohnen: Seniorengerechte Appartments

    Unser Haus verfügt über 33 Appartments in schönster Lage, mit zwei oder drei Zimmern, Küche und Bad. Die Besonderheit: Sie sind für Rollstuhlfahrer geeignet, an den Hausnotruf angeschlossen und verbunden mit dem Angebot der Beratung und Vermittlung von Dienstleistungen. Zudem sind uns alle Mieterinnen und Mieter bei Veranstaltungen und Teilnahme an den Mahlzeiten im Seniorenzentrum Am Wasserturm willkommen.


    Schöner Wohnen - überzeugen Sie sich selbst!


    Sylvia Mousan-Dahlke, Einrichtungsleiterin

    „Wer bei uns einzieht, soll sich wohlfühlen. Unser Konzept der Hausgemeinschaften hat sich bewährt, da wir oft merken, dass dieses Leben in einer Gemeinschaft wieder zu mehr Aktivität und Austausch mit anderen anregt. Gleichzeitig sind es kleine, familiäre Gruppen, die den Aufbau von vertrauten Beziehungen einfacher machen.“

    Sie haben Fragen?

    Telefon: 0531 22081-202
    E-Mail: s.mousan-dahlke@sz-am-wasserturm.de